Prüfungsängste, Verspannungen usw.

Es passiert immer wieder, dass Schüler, Lehrlinge, Studenten oder Erwachsene in der Aus- oder Weiterbildung häufig kurz vor der Prüfung Angst- und Panikattacken bekommen oder sich wie viele andere Menschen sich so verspannen, dass nichts mehr geht.

Daraus ergab sich, dass ich diese Personen telefonisch betreute und eine Technik entwickelte, dass diese wiederum ruhig wurden und sich am/an den Prüfungstag/en ruhig und konzentriert an die Prüfungen begaben, welche Sie dann erfolgreich bestanden.

Diese Technik kann auch bei allgemeinen Ängsten usw. beruhigend und lösend wirken.

Eure Julia